Handchirurgie

  • Dupuytren`sche Kontraktur
  • Infektionen der Hand nach Verletzungen und Tierbissen
  • Schnellender Finger (Tendovaginitis stenosans)
  • Handtumore und Überbeine (Ganglion)
  • Versorgung von frischen Verletzungen (Sehnen, Nerven, Gefäße und Knochen)
  • Nervenkompressionssyndrome im Bereich der Hand (Karpaltunnelsyndrom) und des Armes (Sulcus ulnaris Syndrom, Supinatorlogensyndrom)
  • Operative Behandlung der Rhizarthrose
  • Schmerzsyndrome (z.B. CRPS)
  • Denervierungen bei schmerzhaften Arthrosen