Sie sind hier:

Abteilung für Physiotherapie

Leitung

Jan Wetzel

Tel. 033841 93-486

Fax: 033841 93-463

E-Mail: jwetzel(at)klinikevb.de

 

 

  

 

Die Physiotherapie steht für die Patienten mit einem interdisziplinären und hochwertigen Leistungsangebot zur Verfügung. Das Team aus acht Physiotherapeuten, einer Masseurin und einer Rezeptionskraft hat lange Berufserfahrung und bietet ein breites Spektrum von Zusatzqualifikationen an.

 

Die stationäre physiotherapeutische Behandlung erfolgt in allen Kliniken in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Fachabteilungen. So trägt sie zur schnelleren Heilung und Genesung unserer Patienten bei. Nach Krankheiten, Operationen odergenerell bei Beeinträchtigungen sollen die Körperfunktionen so schnell wie möglich wiederhergestellt oder verbessert werden.

 

Auch der ambulante Bereich bietet vielfältige therapeutische Leistungen an. Diese reichen von der klassischen Rezeptbehandlung über Präventions- und Gruppentherapien bis hin zu den Selbstzahlerleistungen.

 

Fachliche Betreuung gibt es auch für Herzsport- und Funktionstrainingsgruppen. Für Muskelfreunde hält die Einrichtung einen sehr gut ausgestatteten Fitnessraum bereit. Ein Verkaufsshop mit ergänzenden Therapieartikeln und Produkte zum Verwöhnen rundet das gesamte Physiotherapieangebot ab.

Leistungen
  • allgemeine Krankengymastik und Bewegungstherapie
  • klassische Massage, Segmentmassage, Bindegewebsmassage, Kolon- und Periostmassage
  • Kopfgelenkmobilisation
  • Reizstromtherapie, Ionotophorese, Elektrodifferenzialtherapie · Ultraschalltherapie
  • Kurzwelle
  • Heißluft
  • Inhalation
  • Traktion im Perl'schen Gerät
  • Traktion in der Gissonschlinge
  • Vier- bzw. Zweizellenbäder
  • Unterwasserdruckmassage
  • Pelosepackungen
  • Kryotherapie
  • Rückenschule
  • Motorschine (Knie, Hüfte und Schulter)
  • Gruppentherapie Wirbelsäulengymnastik, Infarktgruppe, Rentnergymnastik
  • Manuelle Therapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • PNF-Technik

 

 

Zum erweiterten Therapieangebot gehören
  • Krankengymnastik als Gruppen- oder Einzeltherapie
  • Krankengymnastik im Schlingentisch
  • Stangerbad (hydroelektrisches Vollbad)
  • Wärmeanwendung mit Rotlichtstrahler